Main menu Info menu
Deutsch English

Titelkauf von Ehrendoktoraten, Ehrenprofessuren und anderen Ehrentiteln

Titelkauf

Weltweit und auch in Deutschland gibt es Universitäten, die Ehrendoktor-Titel anbieten. Als Auszeichnung für Förderbeiträge zu bestimmten Forschungsarbeiten oder als "Dankeschön" für Spenden. So etwas gibt es hier auch. Wenn man sich "verdient" gemacht hat, ist es möglich, hier einen Ehrendoktortitel zu erhalten. So wird auch an deutschen Universitäten verfahren. Nur eines von vielen bekannten Beispielen: Altbundeskanzler Dr. Helmut Kohl. Er trägt viele h.c. Ehrentitel und besteht sogar immer darauf, dass er Doktor ist und so genannt wird.


Es handelt sich beim California Church & University Institute jedoch nicht um eine Universität im Sinne des Vergleiches z.B. mit der Universität Augsburg oder der US Elite-Uni Harvard. Das California Church & University Institute bietet Ihnen kirchliche Ehrenwürden zum Erwerb an, sogenannte Doktor h.c. Grade bzw. Professor h.c. Grade auch genannt Ehrendoktorat oder Ehrendoktortitel / Ehrenprofessorentitel.

Da diese Ehrenwürden auf rein kirchlichen Aspekten gründen und als solche von Verwechslungen im Sinne des § 132a ausgeschlossen sind, fällt das California Church & University Institute nicht in den Bereich "Titelhandel" und somit dürfen Sie diese Titel in der vorgeschriebenen Weise weltweit führen.

Jedoch dürfen Sie einen Titel nicht kaufen, sondern dürfen ihn nur dann tragen, wenn er Ihnen verliehen wurde. Daher verleihen wir Ihnen unsere verschiedenen Titel gegen eine Spende.

 

Zurück